High Carb Vegan

Blog

Wilkommen

Anton Teichmann
Julia Lechner

Du befindest dich auf dem Blog zu unserem Buch High Carb Vegan. Hier erfährst du alles über den veganen High Carb Lifestyle und bekommst hilfreiche Tips und Themen rund um gesunde Ernährung und Sport.

  • Suche

  • Filter

My Image

Lästiger Blähbauch?

Die häufigsten Ursachen und 5 Tipps für einen flachen Bauch.

+ kostenloses E-Book zur Regeneration der Darmflora!

Kommentare
lesen

Oatmeal - der high-carb Trend 2016

Bei dem Wort Haferbrei oder Haferschleim denkt man natürlich nicht sofort: "Ahhhh lecker, das hört sich super an und das muss ich sofort ausprobieren!" Haferbrei klingt nach trauriger Babynahrung und Haferschleim nach dem, mit dem unsere Großeltern den Krieg überlebten...

Kommentare
lesen

Diäthack: Pizza essen und dabei 600 Kalorien sparen?

Wie verrückt hört sich folgender Gedanke an: Ich esse abends eine Pizza und kann dabei gute 600 Kalorien einsparen? Zugegeben: Pizza galt bisher immer als Dickmacher. Zuerst der mächtige Teig und dann der ganze Belag, die Saucen usw. 

Das muss aber nicht sein. Es geht nämlich auch anders.

Kommentare
lesen

Infused Water - Das Wasser mit Geschmack!

Das Wasser mit Geschmack oder auch Detox-Water genannt ist nicht nur ein beliebtes Sportgetränk sondern auch ein tolles Erfrischungsgetränk für den Sommer. Es ist leicht selbstgemacht, richtig gesund und hilft auch beim Abnehmen. Die wichtigsten Infos und zwei leckere Rezepte zum ausprobieren!

Kommentare
lesen

Interview mit Thaiboxer Markus Ebinger

Markus Ebingers Leidenschaft gilt dem Kampfsport. Seine zehnjährige Erfahrung im Thaiboxen, Kickboxen und anderen Stilen, gibt er auch als Trainer weiter. Seit zwei Jahren ernährt sich Markus vegan, zuvor lebte er zwanzig Jahre lang vegetarisch und vor kurzem stellte er seine Ernährung auf High-Carb vegan um. Markus gibt uns einen kurzen Einblick in sein Leben und beantwortet für uns Fragen zu seiner Ernährung und zu seinem Training.

Kommentare
lesen

Fit sein das ganze Jahr statt Fokus auf Bikinibody

Einen gesunden Körper und ein gewisses Fitnesslevel ist kein Hexenwerk. Wir selbst haben die Verantwortung dafür in unserer Hand. Es fällt wesentlich leichter, auf sich und seinen Körper Acht zu geben, wenn man die Signale des Körpers zu verstehen lernt.

Kommentare
lesen

Kochbücher

Direkt beim Ulmer Verlag.
Versandkostenfrei innerhlab Deutschlands.
Auch als E-Book (PDF) erhätlich.